RESEARCH GROUP COMPUTED TOMOGRAPHY

UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES UPPER AUSTRIA - RESEARCH & DEVELOPMENT LTD.

Zerstörungsfreie Prüfung und Tomografie Plus

K-Projekt ZPT+: September 2014 - August 2018 

Über eine Laufzeit von 4 Jahren arbeiten 19 Partner an der Weiterentwicklung der zentralen zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP) - industrielle Computertomographie (CT) und Laser Ultraschall (LUS) - für die Inspektion und Charakterisierung von Verbundstoffen und Hybridbauteilen.

Das neue K-Projekt für zerstörungsfreie Prüfung und Tomografie Plus (ZPT+) ist eine Weiterentwicklung des zuvor sehr erfolgreich abgeschlossenen K-Projekts ZPT, welche auf die bereits etablierte Wissensbasis aufbaut. Durch die Konzentration auf die modernsten Anwendungen, neu identifizierte Industrieanforderungen und der wissenschaftlichen Expertise ist ZPT+ der nächste große Schritt vorwärts.

Aktuelle Seite: Home Forschung Projekte